Kostenloser Versand ab 120€
Versand innerhalb von 24h
Kundenservice 07159 / 40 86 00
Geprüft & zertifiziert

Wein aus Syrah – der edlen Rebsorte aus Frankreich

Der Syrah gehört zu den edelsten Rebsorten der Welt und bringt exzellente Rotweine hervor. Er ist aus den beiden alten französischen Trauben Mondeuse, Blanche und Dureza entstanden. Zum ersten Mal aufgetaucht ist er an der nördlichen Rhône, wo die Winzer von Camille Cayran ambitioniert ihrem Handwerk nachgehen. Auch heute ist die Region noch für ihre Spitzenweine bekannt, die von kräftigen Tanninen und herzhafter Säure geprägt sind. Die begehrten Tropfen kommen vor allem aus den Appellationen Côte Rôtie und Hermitage. Je nach Herkunft sind die Weinerzeugnisse eher fruchtig oder würzig.

Im südlichen Bereich des Flusses spielt der Syrah ebenfalls eine große Rolle. Hier wird er jedoch häufig als Verschnittpartner genutzt. Die Beeren liefern wegen der dicken Schale viel Farbe und Tannin. So ist die Rebsorte für den Fassausbau perfekt geeignet. Viele Winzer aus der Region nutzen den Syrah daher, um ihre Weine zu verbessern.
Weiterlesen >>>

Wein aus Syrah – der edlen Rebsorte aus Frankreich Der Syrah gehört zu den edelsten Rebsorten der Welt und bringt exzellente Rotweine hervor. Er ist aus den beiden alten französischen Trauben... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wein aus Syrah – der edlen Rebsorte aus Frankreich

Der Syrah gehört zu den edelsten Rebsorten der Welt und bringt exzellente Rotweine hervor. Er ist aus den beiden alten französischen Trauben Mondeuse, Blanche und Dureza entstanden. Zum ersten Mal aufgetaucht ist er an der nördlichen Rhône, wo die Winzer von Camille Cayran ambitioniert ihrem Handwerk nachgehen. Auch heute ist die Region noch für ihre Spitzenweine bekannt, die von kräftigen Tanninen und herzhafter Säure geprägt sind. Die begehrten Tropfen kommen vor allem aus den Appellationen Côte Rôtie und Hermitage. Je nach Herkunft sind die Weinerzeugnisse eher fruchtig oder würzig.

Im südlichen Bereich des Flusses spielt der Syrah ebenfalls eine große Rolle. Hier wird er jedoch häufig als Verschnittpartner genutzt. Die Beeren liefern wegen der dicken Schale viel Farbe und Tannin. So ist die Rebsorte für den Fassausbau perfekt geeignet. Viele Winzer aus der Region nutzen den Syrah daher, um ihre Weine zu verbessern.
Weiterlesen >>>

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Camille Cayran Le Chêne Noir Côtes du Rhône Villages AOP 2022
Camille Cayran Le Chêne Noir Côtes du Rhône Villages AOP 2022
Inhalt 0.75 Liter (9,93 € * / 1 Liter)
7,45 € *
Maison Aix Rosé Coteaux d'Aix-en-Provence 2022
Maison Aix Rosé Coteaux d'Aix-en-Provence 2022
Inhalt 0.75 Liter (20,60 € * / 1 Liter)
ab 15,45 € *
Camille Cayran Côtes du Rhône Le Pas de la Beaume AOC 2022
Camille Cayran Côtes du Rhône Le Pas de la Beaume AOC 2022
Inhalt 0.75 Liter (8,60 € * / 1 Liter)
6,45 € *
Marqués de Grinon Lesegut Tinto 2018
Marqués de Grinon Lesegut Tinto 2018
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
9,95 € *
Frescobaldi Alie Rosé IGT 2023
Frescobaldi Alie Rosé IGT 2023
Inhalt 0.75 Liter (17,27 € * / 1 Liter)
12,95 € *
Château d’Esclans The Palm by Whispering Angel 2020
Château d’Esclans The Palm by Whispering Angel 2020
Inhalt 0.75 Liter (19,93 € * / 1 Liter)
14,95 € *
Villa Antinori Rosso di Toscana IGT 2021
Villa Antinori Rosso di Toscana IGT 2021
Inhalt 0.75 Liter (23,27 € * / 1 Liter)
17,45 € *
Château d’Esclans Whispering Angel 2021
Château d’Esclans Whispering Angel 2021
Inhalt 0.75 Liter (27,93 € * / 1 Liter)
20,95 € *
Domaine Lignères Lathenay "Emma" Minervois 2022
Domaine Lignères Lathenay "Emma" Minervois 2022
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
9,95 € *
Rocca di Montemassi Sassabruna Maremma Toscana DOC 2019
Rocca di Montemassi Sassabruna Maremma Toscana DOC 2019
Inhalt 0.75 Liter (18,60 € * / 1 Liter)
13,95 € *
Donnafugata Sedàra Rosso Sicilia DOC 2019
Donnafugata Sedàra Rosso Sicilia DOC 2019
Inhalt 0.75 Liter (15,27 € * / 1 Liter)
11,45 € *
Famille Perrin Luberon Rosé AOC 2022
Famille Perrin Luberon Rosé AOC 2022
Inhalt 0.75 Liter (11,00 € * / 1 Liter)
8,25 € *
Markus Schneider Black Print Rotwein Cuvée QbA trocken 2021
Markus Schneider Black Print Rotwein Cuvée QbA trocken 2021
Inhalt 0.75 Liter (21,27 € * / 1 Liter)
15,95 € *
Ste. Michelle Cabernet Sauvignon Retro 2021
Ste. Michelle Cabernet Sauvignon Retro 2021
Inhalt 0.75 Liter (18,60 € * / 1 Liter)
13,95 € *
Château d’Esclans Whispering Angel 2021 Magnum
Château d’Esclans Whispering Angel 2021 Magnum
Inhalt 1.5 Liter (28,30 € * / 1 Liter)
42,45 € *
Collegium Wirtemberg Denkmal Syrah trocken 2020
Collegium Wirtemberg Denkmal Syrah trocken 2020
Inhalt 0.75 Liter (19,27 € * / 1 Liter)
14,45 € *
Collegium Wirtemberg Monarchie! SALUCCI Rotwein-Cuvée trocken 2020
Collegium Wirtemberg Monarchie! SALUCCI Rotwein-Cuvée trocken 2020
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
9,95 € *
Rolf Willy Bockstark Cuvée QbA trocken 2020
Rolf Willy Bockstark Cuvée QbA trocken 2020
Inhalt 0.75 Liter (22,60 € * / 1 Liter)
16,95 € *
Untertürkheimer Cuvée Concilium *** trocken 2018
Untertürkheimer Cuvée Concilium *** trocken 2018
Inhalt 0.75 Liter (31,27 € * / 1 Liter)
23,45 € *
Albrecht Schwegler Saphir Rotwein-Cuvee trocken 2014
Albrecht Schwegler Saphir Rotwein-Cuvee trocken 2014
Inhalt 0.75 Liter (49,27 € * / 1 Liter)
36,95 € *
Marqués de Grinon El Rincon Vino Tinto 2015
Marqués de Grinon El Rincon Vino Tinto 2015
Inhalt 0.75 Liter (26,60 € * / 1 Liter)
19,95 € *
Domaine Piquemal "Tradition" Côtes du Roussillon 2022
Domaine Piquemal "Tradition" Côtes du Roussillon 2022
Inhalt 0.75 Liter (12,60 € * / 1 Liter)
9,45 € *
Domaine de la Ganse Vacqueyras 2021
Domaine de la Ganse Vacqueyras 2021
Inhalt 0.75 Liter (19,93 € * / 1 Liter)
14,95 € *
Salzl Rosé Cuvée trocken 2022
Salzl Rosé Cuvée trocken 2022
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
10,45 € * 9,95 € *
Antinori Il Bruciato Bolgheri DOC 2021
Antinori Il Bruciato Bolgheri DOC 2021
Inhalt 0.75 Liter (36,60 € * / 1 Liter)
27,45 € *
Portada Winemaker's Selection 2021
Portada Winemaker's Selection 2021
Inhalt 0.75 Liter (7,93 € * / 1 Liter)
5,95 € *
Cusumano Benuara IGT 2020
Cusumano Benuara IGT 2020
Inhalt 0.75 Liter (17,93 € * / 1 Liter)
13,45 € *
Frescobaldi Terre More Maremma Toscana DOC 2020
Frescobaldi Terre More Maremma Toscana DOC 2020
Inhalt 0.75 Liter (16,60 € * / 1 Liter)
12,45 € *
Antinori Scalabrone Rosato Bolgheri DOC 2021
Antinori Scalabrone Rosato Bolgheri DOC 2021
Inhalt 0.75 Liter (25,27 € * / 1 Liter)
18,95 € *
Camille Cayran La Grande Réserve Cru Cairanne AOP 2021
Camille Cayran La Grande Réserve Cru Cairanne AOP 2021
Inhalt 0.75 Liter (12,60 € * / 1 Liter)
9,45 € *
Gérard Bertrand Heritage 806 Corbières 2020
Gérard Bertrand Heritage 806 Corbières 2020
Inhalt 0.75 Liter (15,93 € * / 1 Liter)
11,95 € *
Baron Philippe de Rothschild Escudo Rojo Gran Reserva 2021
Baron Philippe de Rothschild Escudo Rojo Gran Reserva 2021
Inhalt 0.75 Liter (19,27 € * / 1 Liter)
14,45 € *
Delas Frères Syrah Pays d'Oc IGP 2021
Delas Frères Syrah Pays d'Oc IGP 2021
Inhalt 0.75 Liter (12,60 € * / 1 Liter)
9,45 € *
Markus Schneider Rosé Saigner QbA trocken 2021
Markus Schneider Rosé Saigner QbA trocken 2021
Inhalt 0.75 Liter (17,27 € * / 1 Liter)
12,95 € *
Ste. Michelle Columbia Valley Syrah 2021
Ste. Michelle Columbia Valley Syrah 2021
Inhalt 0.75 Liter (18,60 € * / 1 Liter)
13,95 € *
Boekenhoutskloof Chocolate Block WO Swartland 2022
Boekenhoutskloof Chocolate Block WO Swartland 2022
Inhalt 0.75 Liter (34,60 € * / 1 Liter)
ab 25,95 € *
1 2 von 2

Wein aus Syrah – der edlen Rebsorte aus Frankreich

Der Syrah gehört zu den edelsten Rebsorten der Welt und bringt exzellente Rotweine hervor. Er ist aus den beiden alten französischen Trauben Mondeuse, Blanche und Dureza entstanden. Zum ersten Mal aufgetaucht ist er an der nördlichen Rhône, wo die Winzer von Camille Cayran ambitioniert ihrem Handwerk nachgehen. Auch heute ist die Region noch für ihre Spitzenweine bekannt, die von kräftigen Tanninen und herzhafter Säure geprägt sind. Die begehrten Tropfen kommen vor allem aus den Appellationen Côte Rôtie und Hermitage. Je nach Herkunft sind die Weinerzeugnisse eher fruchtig oder würzig.

Im südlichen Bereich des Flusses spielt der Syrah ebenfalls eine große Rolle. Hier wird er jedoch häufig als Verschnittpartner genutzt. Die Beeren liefern wegen der dicken Schale viel Farbe und Tannin. So ist die Rebsorte für den Fassausbau perfekt geeignet. Viele Winzer aus der Region nutzen den Syrah daher, um ihre Weine zu verbessern.

Wissenswertes über die Rebsorte Syra

  • Andere Namen: Es gibt insgesamt 97 bekannte Synonyme weltweit, beispielsweise Antournerein, Biaune, Marsanne Noire, Neretta Cuneese und Zagarese.
  • Typische Aromen: Johannisbeere und dunkle Waldfrüchte. Gute Exemplare zeichnen sich zudem mit intensiven Düften nach Unterholz, Leder und Tabak aus.
  • Ideale Trinktemperatur: 16 - 18 °C
  • Geeignetes Glas: Für junge Syrah Weine ist ein Bordeauxglas geeignet, für reife Tropfen ist ein Burgunderglas empfehlenswert. So entfalten sich die verschiedenen Aromen optimal.

Rotwein aus Syrah - Verbreitung außerhalb Frankreichs

Neben Frankreich kultivieren Spanien, Italien und Portugal den Syrah. In diesem heißen und trockenen Klima entwickeln sich die Trauben am besten. Vor der Hitze schützen sie sich mit ihrer recht dicken Beerenhaut. Bei viel Sonnenschein kann es allerdings passieren, dass sie zur Überreife kippen und der Wein sein fruchtiges Aroma verliert.

Syrah liegt dennoch bei Winzern und Weinliebhabern im Trend. Dies bewirkte eine Ausbreitung der Rebfläche. Nach Deutschland hat es die Rebsorte mittlerweile ebenfalls geschafft. Sie wird hauptsächlich in den sonnigen Lagen der Pfalz, in Württemberg, Baden und Rheinhessen angepflanzt. Zu den bekanntesten Weingütern, wo die Rebe angebaut wird, gehören Sonnenhof, Rings, Christian Hirsch, Graf Neipperg und das Collegium Wirtemberg.

Auch außerhalb Europas erkannte man schnell, welch hochwertige Tropfen sich aus der Traube erzeugen lassen. Dass sie zudem eine harmonische Cuvée-Partnerin für viele andere Rebsorten ist, fand man ebenfalls leicht heraus. Allerdings musste sich der Name der neuen Heimat anpassen. So ist hier die Bezeichnung Shiraz geläufig. Diese Schreibweise kommt von dem Australier James Busby, der die Rebe 1833 in sein Land brachte.

Gerade in Australien ist die Vorliebe für den Shiraz so groß, dass man von der nationalen Rebsorte sprechen kann. Anbaugebiete wie McLaren Vale und Barossa Valley sind weltberühmt.

Weitere Übersee-Anbaugebiete der edlen Rebe sind Argentinien, Chile, Südafrika sowie Neuseeland und die USA. Vor allem in den amerikanischen Bundesstaaten Washington State und Kalifornien werden Shiraz Weine von höchster Qualität erzeugt.

Wie schmeckt Rotwein aus Syrah?

Es gibt zwei Stilrichtungen, die sich im Geschmack und Duft unterscheiden. Die Syrah Weine aus Europa sind eher elegant und würzig. Sie zeichnen sich durch leichte Holznoten und charakteristische Aromen von Pfeffer, Zimt, Leder, Nelken und Veilchen aus. Der Alkoholgehalt ist eher gering.

Shiraz Rotweine aus Übersee sind meist dunkler und sehr fruchtbetont. Sie weisen Aromen von Kirsche und Pflaume auf. Auch Noten von dunkler Schokolade lassen sich erkennen. Der Alkoholgehalt ist deutlich höher und die Tropfen schmecken leicht cremig.

Typisch für beide Varianten sind ein violettes Rot in jungen Jahren und ein dunkleres, bräunliches Rot bei zunehmender Reife. Zudem sind beerige Aromen wie schwarze Johannisbeere und Brombeere charakteristisch.

Welche Speisen passen zu Wein aus Syrah?

Syrah mit mittlerem bis hohem Alkoholgehalt passt perfekt zu dunklem Fleisch wie Wild und Rind. Wuchtige Shiraz Weine vertragen sich auch zu deftiger Wurst. Kräftige vegetarische Menüs sind eine schmackhafte Alternative für alle Gemüseliebhaber. Auch zu Edelschimmelkäse und Hartkäse mit Pfefferkörnern harmoniert Syrah, da sich die würzigen Noten des Rebensafts im Käse wiederfinden.

Fruchtige Exemplare sind ideale Begleiter für Pasta mit Tomatensauce, Risotto und Pilzen. Bei salzigen Speisen sollte der Rotwein wenig Tannin haben. Dunkle Schokolade können sich Genießer ebenfalls mit Syrah schmecken lassen.

Wissenswertes über die Rebsorte Syrah

  • Andere Namen: Es gibt insgesamt 97 bekannte Synonyme weltweit, beispielsweise Antournerein, Biaune, Marsanne Noire, Neiretta Cunese und Zagarese.
  • Typische Aromen: Johannisbeere und dunkle Waldfrüchte. Gute Exemplare zeichnen zudem sich mit intensiven Düften nach Unterholz, Leder und Tabak aus.
  • Ideale Trinktemperatur: 16 - 18 °C
  • Geeignetes Glas: Für junge Syrah Weine ist ein Bordeauxglas geeignet, für reife Tropfen ist ein Burgunderglas empfehlenswert. So entfalten sich die verschiedenen Aromen optimal.
Zuletzt angesehen