Zuverlässige und schnelle Lieferung!
Persönliche Beratung
HOTLINE +49 (0) 7159 - 40 86 00
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321

Wein aus der Toskana – dem reizvollen Anbaugebiet für erstklassigen Rotwein

Die Weinberge der Toskana erstrecken sich von der Mittelmeerküste im Westen bis zu den Hängen des Apennin-Gebirges im Norden und Osten. Im Süden befindet sich ein Küstenstreifen, der Maremma genannt wird und bis ins Latium hineinreicht. Alle Bereiche der Region werden von der Sonne verwöhnt und trotzdem mit ausreichend Regen versorgt. So finden die Reben auf dem kalkhaltigen Boden optimale Wachstumsbedingungen und dienen als Grundlage für ein paar der charakterstärksten Weine, von denen Sie gekostet haben. Kein Wunder, dass die Toskana einer der besten Weinanbaugebiete Italiens ist.

In der idyllischen Region entstehen mehr Spitzenweine als in den anderen italienischen Gebieten. Im Vordergrund steht der Chianti. Daneben gibt es noch eine Vielzahl an weiteren Weinen, welche mit dem DOC- oder DOCG-Qualitätssiegel versehen sind und damit als besonders hochwertig gelten. Auch einige kraftvolle weiße Sorten befinden sich darunter. Eine große Rolle bei der Weinerzeugung spielt die Rebsorte Sangiovese, die in den meisten edlen Tropfen wenigstens zum Teil enthalten ist. Die Aushängeschilder, die sie als Basis haben, sind der Chianti, der Vino Nobile di Montepulciano sowie der Brunello di Montalcino. Doch auch andere Sorten, zum Beispiel von den Weingütern Ornellaia und Rocca di Montemassi, reihen sich bei den Qualitätsweinen aus der Toskana ein.

Ausgewählte Sorten toskanischen Weins finden Sie in unserem Online-Shop. Sie sind nur wenige Klicks davon entfernt, sich ein Stück toskanisches Flair direkt nach Hause zu holen und beim Genuss eines leckeren Glas Weines in Gedanken an eine der schönsten Regionen Italiens zu schwelgen.
Weiterlesen >>>

Wein aus der Toskana – dem reizvollen Anbaugebiet für erstklassigen Rotwein Die Weinberge der Toskana erstrecken sich von der Mittelmeerküste im Westen bis zu den Hängen des Apennin-Gebirges im... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wein aus der Toskana – dem reizvollen Anbaugebiet für erstklassigen Rotwein

Die Weinberge der Toskana erstrecken sich von der Mittelmeerküste im Westen bis zu den Hängen des Apennin-Gebirges im Norden und Osten. Im Süden befindet sich ein Küstenstreifen, der Maremma genannt wird und bis ins Latium hineinreicht. Alle Bereiche der Region werden von der Sonne verwöhnt und trotzdem mit ausreichend Regen versorgt. So finden die Reben auf dem kalkhaltigen Boden optimale Wachstumsbedingungen und dienen als Grundlage für ein paar der charakterstärksten Weine, von denen Sie gekostet haben. Kein Wunder, dass die Toskana einer der besten Weinanbaugebiete Italiens ist.

In der idyllischen Region entstehen mehr Spitzenweine als in den anderen italienischen Gebieten. Im Vordergrund steht der Chianti. Daneben gibt es noch eine Vielzahl an weiteren Weinen, welche mit dem DOC- oder DOCG-Qualitätssiegel versehen sind und damit als besonders hochwertig gelten. Auch einige kraftvolle weiße Sorten befinden sich darunter. Eine große Rolle bei der Weinerzeugung spielt die Rebsorte Sangiovese, die in den meisten edlen Tropfen wenigstens zum Teil enthalten ist. Die Aushängeschilder, die sie als Basis haben, sind der Chianti, der Vino Nobile di Montepulciano sowie der Brunello di Montalcino. Doch auch andere Sorten, zum Beispiel von den Weingütern Ornellaia und Rocca di Montemassi, reihen sich bei den Qualitätsweinen aus der Toskana ein.

Ausgewählte Sorten toskanischen Weins finden Sie in unserem Online-Shop. Sie sind nur wenige Klicks davon entfernt, sich ein Stück toskanisches Flair direkt nach Hause zu holen und beim Genuss eines leckeren Glas Weines in Gedanken an eine der schönsten Regionen Italiens zu schwelgen.
Weiterlesen >>>

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Caparzo Sangiovese Toscana I.G.T. 2020
Italien | Toskana | Trocken Caparzo Sangiovese Toscana I.G.T. 2020
Inhalt 0.75 Liter (8,60 € / 1 Liter)
6,45 € *
Zum Produkt
Frescobaldi Castiglioni Chianti DOCG 2020
Italien | Toskana | Trocken Frescobaldi Castiglioni Chianti DOCG 2020
Inhalt 0.75 Liter (12,60 € / 1 Liter)
9,45 € *
Zum Produkt
Marchese Antinori Chianti Classico DOCG Riserva 2018
Italien | Toskana | Trocken Marchese Antinori Chianti Classico DOCG Riserva 2018
Inhalt 0.75 Liter (45,93 € / 1 Liter)
34,45 € *
Zum Produkt
Rocca di Montemassi Calasole Vermentino Maremma Toscana DOC 2021
Italien | Toskana | Trocken Rocca di Montemassi Calasole Vermentino Maremma Toscana DOC 2021
Inhalt 0.75 Liter (12,60 € / 1 Liter)
9,45 € *
Zum Produkt
San Felice PEROLLA Maremma Toscana IGT 2016
Italien | Toskana | Trocken San Felice PEROLLA Maremma Toscana IGT 2016
Inhalt 0.75 Liter (9,93 € / 1 Liter)
7,45 € *
Zum Produkt
Frescobaldi Campo ai Sassi Rosso di Montalcino DOC 2020
Italien | Toskana | Trocken Frescobaldi Campo ai Sassi Rosso di Montalcino DOC 2020
Inhalt 0.75 Liter (22,60 € / 1 Liter)
16,95 € *
Zum Produkt
Borgo Scopeto Chianti Classico DOCG 2017
Italien | Toskana | Trocken Borgo Scopeto Chianti Classico DOCG 2017
Inhalt 0.75 Liter (12,60 € / 1 Liter)
9,45 € *
Zum Produkt
Avignonesi Cantaloro Rosso Toscana IGT 2018
Italien | Toskana | Trocken Avignonesi Cantaloro Rosso Toscana IGT 2018
Inhalt 0.75 Liter (12,60 € / 1 Liter)
9,45 € *
Zum Produkt
Poliziano Vino Nobile di Montepulciano 2018
Italien | Toskana | Trocken Poliziano Vino Nobile di Montepulciano 2018
Inhalt 0.75 Liter (28,60 € / 1 Liter)
21,45 € *
Zum Produkt
Casanova di Neri Rosso Di Montalcino DOC 2018
Italien | Toskana | Trocken Casanova di Neri Rosso Di Montalcino DOC 2018
Inhalt 0.75 Liter (20,60 € / 1 Liter)
15,45 € *
Zum Produkt
Antinori Badia a Passignano Chianti Classico DOCG 2017
Italien | Toskana | Trocken Antinori Badia a Passignano Chianti Classico DOCG 2017
Inhalt 0.75 Liter (53,27 € / 1 Liter)
39,95 € *
Zum Produkt
Castello di Albola Chianti Classico DOCG 2020
Italien | Toskana | Trocken Castello di Albola Chianti Classico DOCG 2020
Inhalt 0.75 Liter (16,60 € / 1 Liter)
12,45 € *
Zum Produkt
1 von 5

Chianti: Das Herzstück toskanischer Weine

Die Toskana wird hauptsächlich mit dem Chianti in Verbindung gebracht. Auf ihn entfällt etwa ein Viertel der hiesigen Weinerzeugung. Er entsteht fast immer aus der Sangiovese-Traube, welche den Weinen eine feine Säure und Nuancen aus Nelken oder Lakritze verleiht.

Der Chianti wird manchmal sortenrein ausgebaut, meist jedoch mit anderen Reben verschnitten. So wird er zum Beispiel in geringen Mengen mit dem lokalen Canaiolo Nero vermischt. Das Bukett wird somit intensiver, die Farbe erscheint kräftiger und der Duft ist ausgeprägter. Perfekt für alle, die charakterstarken Weinen nicht widerstehen können.

Das DOCG-Gebiet Chianti ist in verschiedene Bereiche unterteilt. Aus dem Zentrum, das sich zwischen Florenz und Siena befindet, kommt der körperreiche Chianti Classico. Dieser ist auch an dem schwarzen Hahn zu erkennen, der sich auf dem Zusatzetikett am Flaschenhals befindet. Die einfacheren Chianti-Weine, die nicht im Classico Gebiet erzeugt wurden, tragen ein Etikett mit einer goldenen Pulle am Hals der Flasche. Alle Chiantis können nach dreijährigem Ausbau als Riserva verkauft werden. Zu den bekanntesten Vertretern der Chianti-Weinbaugebiete gehören Frescobaldi, Antinori und Rocca delle Macie.

Vino Nobile di Montepulciano: Klangvoller Name trifft auf herben Geschmack

Etwa 50 km südlich der Stadt Siena liegt der malerische Ort Montepulciano. Von hier stammt der hochwertige DOCG-Rotwein, der den klangvollen Namen Vino Nobile di Montepulciano trägt. Auch in dieser Umgebung hat sich durch eine Mutation eine Unterart des Sangiovese entwickelt. Diese wird von den Einheimischen “Prugnolo gentile” genannt. Der Wein aus dieser Traube muss mindestens zwei Jahre im Holzfass lagern, bevor er seine Aromen vollständig entfaltet und in Flaschen abgefüllt werden darf. Für Riservas sind sogar drei Jahre Lagerung Pflicht, damit sie ihre signifikanten Aromen von Toscano Räuchernote und süßlichem Cognac erreichen.

In seiner Jugend ist der Rotwein recht herb. Nach zehn Jahren in der Flasche entwickelt er sich jedoch zu einem sehr eleganten und feinen Tropfen. Er kommt der Qualität der teuren Chianti-Weine gleich.

Brunello di Montalcino: Eine erlesene Vielfalt an Geschmacksnuancen

Einer der großartigsten italienischen Rotweine wird in der Umgebung des Dorfes Montalcino erzeugt, gerade einmal 20 km von Montepulciano entfernt. Auch in diesem Gebiet hat der Sangiovese eine Unterart ausgebildet. Der Sangiovese grosso wird hier als “Brunello” bezeichnet. Sortenrein ausgebaut, wird daraus ein körperreicher Rotwein, der mindestens vier Jahre gelagert werden muss, dreieinhalb Jahre davon im Holzfass.

Der Brunello ist sehr langlebig und erlangt auf seinem Höhepunkt eine Vielfalt an geschmacklichen Nuancen. Aus dem Lesegut, das sich für den Ausbau des Qualitätsweines nicht eignet, wird der leichtere Rosso di Montalcino produziert. Er muss lediglich zwei Jahre reifen. Obwohl er weniger fruchtig und tanninreich als der Brunello ist, zählt er trotzdem zu den charaktervoller Rotwein.

Supertoskaner – Die besonderen Weine der Region

Neben den drei „Berühmtheiten“ wird in der Toskana noch eine Vielzahl an hervorragenden Rotweinen produziert. Immer mehr Winzer wollten sich den geltenden Vorschriften entziehen und hochwertige Tropfen mit internationalem Flair kreieren. Hierbei gelten Bordeaux-Weine als eine große Inspiration. Allerdings kommen sie aufgrund der strengen gesetzlichen Regeln zur Herstellung von Qualitätsweinen nur als Tafelweine in den Handel. Trotzdem können sie teurer sein und erfreuen sich großer Nachfrage aufgrund des Geschmackserlebnisses. Der Solaia konnte zum Beispiel vor einigen Jahren vom Wine Spectator als „Bester Wein der Welt“ ausgezeichnet werden.

Toskanischen Wein online kaufen bei Klauss und Klauss

Die Toskana gilt als eine der besten Weinregionen Italiens – wie könnten Sie bei dem exzellenten Ruf der Erzeugnisse “nein” zu einer Flasche aus der idyllischen Gegend sagen? Auf Sie wartet nämlich eine unwiderstehliche Kombination aus herb Tannine, säurehaltigen Nuancen und dem typischen Aroma der roten Frucht. In unserem Online Shop finden Sie eine abwechslungsreiche Vielfalt an toskanischen Weinen, die zu allen Anlässen passen. Der Großteil unserer Palette besteht aus trockenen Rotweinen, doch keine Sorge bei den Verfechtern von eher süßen Erzeugnissen: Auch Sie werden die Weine aus der Toskana lieben, da sind wir uns sicher!